Service

Service: Vor Ort, per Telefon oder Remote-Server

Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder email.

Bei von uns installierten Anlagen sehen wir nach Absprache eine Fernwartungs-Router vor, der einen direkten Zugriff auf die Steuerung über Ethernet, GPRS oder ISDN-Leitung erlaubt. Durch die schnelle Verbindung können wir viele Probleme per Fernwartung diagnostizieren.

Steht vor Ort eine Service-Laptop mit der Programmier-SW zur Verfügung, ist ein Zugriff über REMOTE-DESKTOP, VPN-TUNNEL oder TEAMVIEWER möglich.

Abhängig von der Entfernung, ist oft der Vor-Ort-Einsatz unserer Techniker sinnvoll, da Fehler oft nicht in der Steuerung selbst liegen. Veränderungen im mechanischen System, Prozess oder defekte Sensoren / Aktoren sind häufig der Grund für Störungen, die über Ferndiagnose nur eingeschränkt lokalisierbar sind.

Aktuelles

  • November 2023: Wir feiern 50 Jahre Industrie-Elektrik Homuth GmbH. Die GmbH wurde im November 1973 gegründet. Am 03.11. findet auf dem Firmengelände ein Kundentag mit Fachvorträgen, Micro-Fair, Rittal-Truck und Abendprogramm statt. Am 04.11. folgt dann ein Mitarbeitertag, bei dem unsere Mitarbeiter und Ihre Familien in dem Vordergrund stehen. Wir freuen uns!

  • August 2023: Wir gratulieren Herrn Marco Weber (Bereich Engineering) und Herrn Fabian Becker (Bereich Produktion) zu Ihrem neuen Verantwortungsbereich als Prokurist der Industrie-Elektrik Homuth.

  • Januar 2022: Die UNIA GmbH (www.unia.de) aus Kreuztal-Kredenbach wird als eigenständiger Bereich in die Industrie-Elektrik Homuth GmbH integriert. Der bereits vorhandene Schwerpunkt Antriebstechnik wird dadurch weiter ausgebaut und um die Bereich Echtzeitanwendungen / PC based Automation ergänzt.

  • Mehr ...

1973-2023: 50 Jahre Industrie-Elektrik Homuth GmbH